Schutzklasse (IP)

Definitionen von Begriffen, die LED-Leuchten betreffen

Moderator: Visolight

matthias
Beiträge: 6
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 08:24

Schutzklasse (IP)

Beitragvon matthias » Do 10. Apr 2014, 15:52

Die Schutzklasse gibt an, in wie weit das elektrische Gerät von äußern Einflüssen und Berührungen geschützt ist. Die Schutzklasse besteht aus zwei Ziffern. Die erste gibt den Schutz vor festen Stoffen an (Staub, Berührung), die zweite Ziffer gibt den Schutz vor Flüssigkeiten an (Wasser).

1. Ziffer:

Code: Alles auswählen

--------------------------------------------------------------- | Ziffer | Eindringen | Berührung | | 0 | kein Schutz | kein Schutz | | 1 | Durchmesser ab 50 mm | Handrücken | | 2 | Durchmesser ab 12,5 mm | Finger | | 3 | Durchmesser ab 2,5 mm | Werkzeug | | 4 | Durchmesser ab 1,0 mm | Draht | | 5 | Staub in schädigender Menge | Vollständiger Schutz | | 6 | Staubdicht | Vollständiger Schutz | ---------------------------------------------------------------
2. Ziffer:

Code: Alles auswählen

--------------------------------------------------------------- | Ziffer | Wasser | | 0 | kein Schutz | | 1 | Tropfwasser | | 2 | fallendes Tropfwasser (Gehäuse bis zu 15° geneigt) | | 3 | fallendes Sprühwasser (bis 60° gegen Senkrechte) | | 4 | allseitiges Spritzwasser | | 5 | Strahlwasser (Düse) | | 6 | starkes Strahlwasser | | 7 | zeitweiliges Untertauchen | | 8 | dauerndes Untertauchen | ---------------------------------------------------------------

Beispiel IP20: Schutz vor Berührung mit dem Finger, kein Schutz vor Wasser
Beispiel IP40: kein eindringen ab 1 mm Durchmesser, kein Schutz vor Wasser
Beispiel IP65: Staubdicht, Schutz vor Strahlwasser

Zurück zu „Begriffe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron